Hydraulikdichtung LOCTITE 542 LOCTITE

Mittelfeste Gewindedichtung für hochbelastete Feingewindeverbindungen aus Metall an Hydraulik- und Pneumatikanlagen. Für Anwendungen im Maschinenbau, der Automobilindustrie und an Land- und Baumaschinen. Freigabe: SVGW- und DVGW-Freigabe, Gas (EN 751-1).
Vorsicht / gefährlich
GHS-Kennzeichnung: H319, H335, H412, P101, P102, P261, P273, P337+P313, P501
Produkt-Finder

Weitere Informationen: Herstellerseite