Primer LOCTITE SF 770 LOCTITE

Oberflächenvorbereitung - Polyolefin-Primer. Chemische Basis Heptan. Ideal für schwer zu klebende Kunststoffe. Wird eingesetzt, um Polyolefine oder andere Materialien mit niedriger Oberflächenenergie entsprechend vorzubehandeln, damit diese mit LOCTITE Sofortklebstoffen verbunden werden können. Auf den so vorbehandelten Oberflächen sind die Funktionseigenschaften der LOCTITE Sofortklebstoffe im ausgehärteten Zustand gewährleistet. Der Primer wird nur für schwer verklebbare Werkstoffe wie Polyethylen, Polypropylen, Polytetrafluoroethylen (PTFE) und thermoplastische Elastomere empfohlen. LOCTITE SF 770 wird nicht für Verbindungen empfohlen, bei denen eine hohe Schälfestigkeit gefordert wird.
hochentzündlich gesundheitsschädigend gewässergefährdend Vorsicht / gefährlich Signalwort Gefahr
GHS-Kennzeichnung: H225, H304, H315, H336, H400, H410, P101, P102, P210, P261, P273, P301+P310, P302+P352, P331, P501
Produkt-Finder

Weitere Informationen: Herstellerseite