Sicherheitshalbschuhe ABEBA 1032 S2 CE ESD ABEBA

Schaft: Weisses Rindsleder, schweissabsorbierendes Spezialfutter, gepolsterter Schaftrand, Schutzlasche mit Ristelastik, Zehenschutz-Stahlkappe. Fussbett: Einlegesohle. Sohle: Rutschsichere PU-Sohle, ESD-geprüft (stabilisierter Durchgangswiderstand 10^6 Ohm), öl-, benzin- und säurefest, antistatisch, hitzebeständig bis 120°C, Schockabsorber im Fersenbereich. Beliebt in der Chemie- und Pharmabranche, der Uhren- und Elektronikindustrie, usw. Ungeeignet für Heiss- und spanabhebende Betriebe, EN ISO 20345-1 S2 CE.
Normen:  ISO 20345-1
S2 - Antistatische Eigenschaften, Stossdämpfung im Fersenteil, geschlossenes Fersenteil, ölbeständige Aussensohle, zusätzlich Schuhoberteil beständig gegen Wasserduchdringung 0 g / 60 min, Wasseraufsaugung 30 % / 60 min ESD