Rillenkugellager einreihig 3 - 12.7 mm SKF SKF

Einreihige Rillenkugellager sind besonders vielseitig verwendbar. Sie sind einfach im Aufbau, selbsthaltend, für hohe bis sehr hohe Drehzahlen geeignet und unempfindlich in Betrieb und Wartung. Tiefe Laufrillen und die enge Schmiegung zwischen Laufrillen und Kugeln ermöglichen neben der Aufnahme von Radialbelastungen gleichzeitig auch die Aufnahme von Axialbelastungen in beiden Richtungen, selbst bei hohen Drehzahlen. 
 
Ausführungen: 
•  Lager mit Deckscheiben Z, 2Z: SKF Rillenkugellager mit berührungsfreien Deckscheiben, werden in zwei von der Lagerreihe und -grösse abhängigen Ausführungen geliefert. Die Deckscheiben sind aus Stahlblech. 
 
•  Lager mit reibungsarmen Dichtscheiben RSL, 2RSL, RZ, 2RZ: Die reibungsarmen Dichtscheiben, bilden einen extrem engen Dichtspalt und sind damit praktisch berührungsfrei. Deswegen sind für Lager mit reibungsarmen Dichtscheiben bei verbesserter Dichtwirkung die gleichen hohen Drehzahlen zulässig wie für Lager mit Z-Deckscheiben. 
 
•  Lager mit Dichtscheiben RSH, 2RSH, RS1, 2RS1: Die Dichtscheiben, sitzen mit ihrer äusseren Kante fest in einer Eindrehung am Aussenring und dichten gegen diesen einwandfrei ab, ohne ihn zu verformen. 
727
Rillenkugellager
727
Einreihige Rillenkugellager
727
Schmale Laufrolle
727
Lager der offenen Grundausführungen
727
Lager mit Deckscheiben
727
Lager mit reibungsarmen Dichtscheiben
727
Ausführungen von abgedichteten Hybrid Rillenkugellagern
726

Unser Fachberater Christian Engeler steht Ihnen in diesem Produktbereich gerne zur Verfügung.
044 308 61 71
X
i